Vom
Festival
zum
Netzwerk

Schnittstelle
für audiovisuelle KünstlerInnen
und ExpertInnen
aus Kunst und Kultur

sound:frame wurde durch das gleichnamige Festival bekannt, das von 2007 bis 2016 jährlich stattfand und Wiens Status als Hauptstadt der audiovisuellen Kunst mit prägte. Seit 2017 setzen wir den Aufbau und die Stärkung unseres Netzwerkes in Form der sound:frame projects fort.
 
sound:frame berät, vermittelt und organisiert.
Konzerte, Festivalprogramme und Live-Performances, Ausstellungen oder Installationen im öffentlichen Raum gehören dabei ebenso zu unserem Betätigungsfeld wie Musikvideos, Stage Design, Datenvisualisierungen, Diskursformate und individuelle Auftragsarbeiten.
Wir bauen auf die Zusammenarbeit mit unserem weltweiten Netzwerk und verstehen sound:frame als Schnittstelle – zwischen KünstlerInnen und Institutionen, zwischen Theorie und Praxis, zwischen Sound und Visuellem.
 

Interesse an einer Zusammenarbeit?

sound:frame vermittelt audiovisuelle Kunst, realisiert interdisziplinäre Projekte und versteht sich als Dreh- und Angelpunkt zwischen KünstlerInnen, Institutionen und ProjektpartnerInnen.
Wir freuen uns auf Nachrichten und Kooperationsideen.

P

r

o

j

e

c

t

s

P

r

o

j

e

c

t

s

Projects

Labor zur Förderung
interdisziplinärer Kunst-
und Kulturprojekte

Netzwerk

Der Fokus unserer Arbeit liegt in der Vernetzung audiovisueller KünstlerInnen mit anderen Kunst- und Wissenschaftsdisziplinen, Institutionen und Kontexten.
Aufbauend auf zehn Jahren Erfahrung des sound:frame Teams sowohl im inhaltlich Künstlerischen als auch in einer Vermittler­Innenposition und der organisatorischen Praxis eines internationalen Festivals führen wir dessen Gedanken als Treffpunkt, Inspirationsquelle und Nährboden für aktuelle künstlerische Auseinander­setzungen nun in Form der sound:frame projects weiter.

 

Audiovisuelle Kunst

Mit den sound:frame projects möchten wir aktuelle audiovisuelle Kunst und Kultur für eine breite Zielgruppe sichtbar machen und Raum für neue künstlerische und interdisziplinäre Konzepte und Umsetzungen schaffen. Die Ko-Operation mit ausgewählten PartnerInnen ist für uns eine unbezahlbare Bereicherung und inspiriert uns zu neuen Vernetzungen, Konzepten und Auseinandersetzungen.

 

Interdisziplinäre Koproduktion

Über das Jahr hinweg lassen wir – in Koproduktion mit ausgewählten PartnerInnen – Räume und Bühnen für audiovisuelle und interdisziplinäre Projekte entstehen. Gemeinsam mit spannenden Institutionen wie der Diagonale Graz, dem brut Wien, dem donaufestival Krems oder dem OK Linz laden wir KünstlerInnen aus unseren jeweiligen Kernbereichen dazu ein, Kooperationen einzugehen und neue interdisziplinäre Arbeiten zu realisieren.

 

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Wir erweitern unser Netzwerk gerne um KünstlerInnen und Kreative, die eigenständige Handschriften weiterentwickeln und neue Wege gehen, sowie um mutige und interessierte KooperationspartnerInnen, denen die Förderung interdisziplinärer Konzepte und Entwicklungen ein Anliegen ist.
Schreib uns eine Nachricht!

 

Gerald Moser „Drive into Dust“
PKW, Lautsprecher, Licht, Spray, 2017
Diagonale’17 x KIÖR x sound:frame”

Agency

SOUND:FRAME – AGENTUR FÜR
AUDIOVISUELLE KUNST

realisiert

 
 
Basierend auf einer langjährigen Expertise im Feld der audiovisuellen Kunst und Kultur treten wir vermittelnd und beratend auf, organisieren im Austausch mit unseren AuftraggeberInnen künstlerische Arbeiten, erinnerungswürdige Veranstaltungen und digitalen Content, denken mit, organisieren mit.
 

organisiert

sound:frame ist neugierig

sound:fame steht für Offenheit, Neugierde und die unaufhörliche Suche nach dem Speziellen mit Fokus auf einen hohen künstlerischen, inhaltlichen und zwischenmenschlichen Standard. Wir verfolgen neue technologische und kreative Entwicklungen und vernetzen uns mit internationalen Festivals, Firmen und KünstlerInnen.
 
 

sound:frame kollaboriert

Sie haben eine konkrete (oder auch vage) Vorstellung für eines ihrer Events, ein Musikvideo, eine Datenvisualisierung oder eine künstlerische Intervention? In unserem internationalen Netzwerk an KünstlerInnen, DesignerInnen und Partnerinstitutionen aus Kunst- und Kultur sowie Firmen aus den Bereichen Multimedia, Eventtechnik oder Audiovision finden sich die idealen PartnerInnen. Wir ermöglichen inspirierende Begegnungen und begleiten auf der Suche nach der künstlerischen Handschrift oder dem richtigen Ort.

vernetzt

 

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Wir lieben es, die richtigen Leute miteinander zu connecten und damit zum perfect match beizutragen. Gerne bringen wir unsere Expertise und unser Netzwerk in ihre Umsetzungen ein.
Schreib uns eine Nachricht!
 

Leistungen

  • Ausstellungen
  • Performances
  • Installationen
  • Events / Partys
  • Diskussionen
  • Stage Design
  • Konzeptarbeit
  • Beratung
  • Vermittlung
  • Inspiration

Blog

Stay
up to
date

B
G
L
O

2017 Juni

MEHR

Festival
Archiv

Festival for
Audiovisual Expressions

„Das sound:frame ‚festival for audiovisual expressions‘ beschäftigte sich von 2007 – 2016 mit den aktuellsten Strömungen audiovisueller Kunst und Kultur und lud insgesamt über 650 internationale und nationale VisualistInnen, MedienkünstlerInnen, MusikerInnen und TheoretikerInnen aus über 25 Ländern nach Wien ein.“
 
 
„Das Festival wurde zu einer der wichtigsten Plattformen für die Vernetzung nationaler wie internationaler Artists, Experts und Interes­sierter aus den Bereichen Visualisierung, Musik, Medienkunst, Architektur und Design und forcierte damit auch einen interdisziplinären Diskurs. Es war eine der ersten Anlaufstellen für junge KünstlerInnen, um sich mit der Community zu vernetzen, andere AkteurInnen kennen­zulernen und vor allem auch Inspirationen und neue Inputs zu bekommen.“

Info

Team

Kontakt

Büroadresse:
Verein sound:frame, office
Schellhammergasse 3/1
1170 Wien
Österreich

Rechnungsadresse:
Verein sound:frame
Kaiserstraße 100/5/51
1070 Wien
Österreich

ZVR-Zahl: 379653313
UID/VAT Nr.: ATU66039057

Presse

Logo Package

Presseinfo

Allgemeine Anfragen und
Presseanfragen an:
info@soundframe.at

Impressum

Eva Fischer
Verein sound:frame
Kaiserstraße 100/5/51
1070 Wien
Österreich
eva@soundframe.at

ZVR-Zahl: 379653313
UID/VAT Nr.: ATU66039057

AGBs


Credits

Coding und Design:
101